Urlaub von Anfang an heisst, die Reise vom Start weg zu geniessen und sich nicht für alles verantwortlich zu fühlen. Machen Sie mit Ihrem Partner aus, wer wann wofür zuständig ist. So wird die Wartezeit am Flughafen zur Quality Time: Baby bleibt beim Vater, während Sie sich beim Kaffee, mit einem Buch oder im Duty-Free-Shop in Urlaubsstimmung bringen.
Clever packen heisst, den Kofferinhalt auf das Wesentliche zu reduzieren. Doch gerade Pflegeprodukte sind oft sperrig und sorgen für zusätzliches Gewicht. Praktische Idee: Nehmen Sie Baby-Pflege mit, die Sie mitbenutzen können. Und für den Fall, dass Ihnen mal ein Produkt fehlt: Kein Problem, die Marke NIVEA finden Sie in über 200 Ländern weltweit.

Unsere Empfehlungen für Sie