Entdecken Sie NIVEA

Ich suche nach Informationen oder Produkten für

Tipps

6 Tipps gegen fettige Haare

  • Ihr Haar sollte so oft wie möglich frische Luft bekommen.
  • Vermeiden Sie das Tragen von Hüten oder Mützen.
  • Vermeiden Sie häufiges und zu langes Haare föhnen.
  • Verzichten Sie auf das Tönen und Färben Ihrer Haare, bis das Problem der schnellen Einfettung Ihrer Haare gelöst ist.
  • Massieren Sie Ihre Kopfhaut 2-3 Mal täglich für 5 Minuten in kleinen kreisenden Bewegungen. Verwenden Sie dafür keine Öle oder anderen Massagepräparate. Da bei der Massage die Talgdrüsen ausgedrückt werden, kann es sein, dass es kurz nach der Massage zu einer verstärkten Einfettung der Haare kommt. Bei einer regelmässigen Massage kommt es jedoch schnell zu einer Regulierung der Talgproduktion. Wichtig: Waschen Sie die Haare nicht unmittelbar nach der Massage. Auch eine zu trockene Kopfhaut kann die Talgdrüsen dazu animieren, mehr Talg zu produzieren.
  • Verwenden Sie eher einen Kamm als eine Bürste.