Entdecken Sie NIVEA

Ich suche nach Informationen oder Produkten für

NORMALE HAUT SCHÖN

SO BLEIBT NORMALE HAUT SCHÖN

Normale Haut ist von der Beschaffenheit nahezu perfekt. Ihr guter Spannungszustand macht sie glatt und geschmeidig, dabei ist sie unempfindlich und gut durchblutet. Aber auch normale Haut braucht Feuchtigkeit und Schutz, damit ihr gesundes Aussehen dauerhaft bleibt. Hier finden Sie Informationen, Produkte und Pflegetipps, damit normale Haut schön bleibt.
147 Ergebnisse

Meine Suche verfeinern

Meine Suche verfeinern Schliessen
Alles anzeigen
Was ist eigentlich „normale Haut“?

Viele Hauttypen, wie trockene oder auch besonders fettige Haut sind dafür bekannt, dass sie eine besondere Pflege erfordern. Dagegen wird normale Haut gern als besonders pflegeleicht angesehen. Doch auch sie möchte mit den passenden Produkten gepflegt werden. Woran erkennen Sie, dass Sie eine normale Haut haben? Typisch für dieses Hautbild ist die Glätte. Zudem sieht sie gleichmässig aus und besitzt kleine Poren. Durch eine gute Durchblutung hat sie einen gesunden, rosigen Teint. Eine entscheidende Stärke ist, dass sie weder zu trocken noch zu fett ist und sich dadurch geschmeidig anfühlt.

Machen Sie den Anfang
Damit Ihre normale Haut lange ihr schönes und gesundes Aussehen behält, ist es wichtig, dass Sie sie regelmässig reinigen. Auch wenn Sie vielleicht kein Make-up verwenden, sammeln sich auf der Haut Verschmutzungen und Fette, die die Haut belasten können und Ihre Spuren hinterlassen. Die Haut ist bekanntlich das Spiegelbild der Seele. Kaum einem anderen menschlichen Organ ist Ihr individueller Seelenzustand so deutlich anzusehen wie Ihrer Haut. Wir empfehlen Ihnen daher für normale Haut die tägliche Reinigung. Sie sollte jeden Abend erfolgen. Für eine sanfte und schonende Reinigung eignet sich eine speziell auf den Hauttyp abgestimmte Reinigungsmilch. Wichtig ist für die tägliche Reinigung die Verwendung von hautfreundlichen Waschsubstanzen. Gerade bei der Gesichtsreinigung ist es ratsam, auch wenn Sie normale Haut haben, auf die Anwendung von Seife zu verzichten. Viele NIVEA Gesichtsreinigungsprodukte haben daher seifenfreie Formeln.

Die Jahreszeit macht den Unterschied
Normale Haut pflegen Sie je nach Jahreszeit unterschiedlich. Die Cremes von NIVEA haben einen ausgewogenen Feuchtigkeits- und Fettanteil, sodass sie Ihre Haut optimal unterstützen. Gerade für den Sommer hat NIVEA leichte Feuchtigkeitscremes entwickelt. Im Winter sind dagegen fettreichere Cremes ideal. Sie schützen normale Haut optimal vor eisigen Temperaturen. Für die Nachtpflege bieten sich reichhaltige Produkte an, wobei Sie auch hier zwischen Winter und Sommer unterscheiden sollten.