Entdecken Sie NIVEA

Ich suche nach Informationen oder Produkten für

RITUALE FÜR SCHÖNE HAUT

TÄGLICHE RITUALE FÜR SCHÖNE HAUT

Ob die Reinigung und Pflege früh am Morgen, das Gute-Nacht-Ritual für unsere Haut oder die ein bis zwei Stunden, die wir uns ganz alleine gönnen, um uns zu pflegen: hier finden Sie Inspiration, Informationen und Produkt-Empfehlungen, wie Sie Ihre eigenen Pflege-Rituale so gestalten, dass Sie sich noch wohler in Ihrer schönen Haut fühlen.
17 Ergebnisse

Meine Suche verfeinern

Meine Suche verfeinern Schliessen
Achten Sie auf Ihre Haut

Ihre Haut ist sehr beschäftigt: Sie reguliert z. B. die Temperatur und den Wasserhaushalt des Körpers, wehrt Krankheitserreger ab und ist am Stoffwechsel beteiligt. Dabei ist sie den ganzen Tag unterschiedlichsten Einflüssen ausgesetzt, die von aussen, aber auch von innen auf sie wirken. Deshalb ist es so wichtig, dass wir achtsam mit unserer Haut umgehen. Lernen Sie die Stress-Faktoren für Ihre Haut kennen, um sie gezielt zu schützen und pflegen.

Sommer, Sonne, Sonnenschutz


Die heisse Jahreszeit ist für unsere Haut eine grosse Herausforderung. Das Risiko für einen Sonnenbrand ist in den Sommermonaten sechsfach erhöht. Die schädlichen UV-Strahlen beschleunigen die Hautalterung und lassen Falten und Pigmentflecken entstehen. Verwenden Sie daher immer eine hochwertige Sonnenpflege mit hohem Lichtschutzfaktor, um Ihre schöne Haut zu erhalten und zu schützen. Auch bei bewölktem Himmel wirkt die UV-Strahlung auf Ihre Haut, achten Sie daher darauf, dass Ihre reguläre Tagescreme auch Lichtschutzfilter enthält.

Schöne Haut braucht Schlaf und Bewegung

Nach einer kurzen Nacht mit wenig Schlaf zeigen sich dunkle Schatten unter den Augen? Ausreichend Schlaf ist für einen strahlenden Teint besonders wichtig, denn nachts regeneriert sich die Haut. Die ideale Schlafdauer ist von Mensch zu Mensch verschieden - liegt aber im Durchschnitt bei 7-8 Stunden. Wenn es dazu mal nicht gereicht hat, behandeln Sie die müden Augen mit einer Augenpflege, die Zeichen der Müdigkeit wie Augenringe mildert. Und, wenn Sie es einrichten können, achten Sie in den nächsten Tagen wieder auf einen regelmässigen Schlafrhythmus. Eine schöne Haut fördern Sie auch mit viel Bewegung: Ausdauersport bei Tageslicht kurbelt die Durchblutung an.

Pflegetipps für schöne Haut

Das Geheimnis schöner Haut? Nicht nur erbliche Faktoren und der Lebensstil, auch die richtige Pflege sind entscheidend für gesund aussehende und strahlende Haut im Gesicht und am ganzen Körper. Pflegeprodukte, die zu Ihrem Hauttyp passen, wirken optimal und unterstützen Ihre Haut dabei, frisch auszusehen. Mit diesen Tipps sorgen Sie für schöne Haut. Reinigung und Pflege für schöne Haut: Reinigen Sie Ihre Haut morgens und abends mit einem sanften Waschgel, das überschüssigen Talg, Schmutz und abgestorbenen Hautzellen entfernt. Wählen Sie tagsüber eine leichtere Pflege mit Sonnenschutz und tragen Sie vor dem Schlafen eine reichhaltigere Nachtcreme auf. Eine Extraportion Pflege für strahlende Augen: Die Haut um die Augen ist sehr dünn und wird durch Blinzeln oder Reiben stark strapaziert. Mit einer Augenpflege vermeiden Sie trockenheitsbedingte Fältchen und können Mimikfalten vorbeugen. Und nicht zuletzt gönnen Sie sich auch das wöchentliches Beauty-Programm für schöne Haut: Mit einem Peeling entfernen Sie nicht nur abgestorbene Hautschüppchen, sondern regen gleichzeitig die Durchblutung an. Sie werden mit einem rosigen Teint und schöner Haut belohnt.