DEO

DEO – FÜR EIN FRISCHES KÖRPERGEFÜHL

Die NIVEA Deos sind echte Klassiker in unserem Körperpflege Sortiment. Egal ob Sie ein Antitranspirant oder ein Deodorant bevorzugen, bei NIVEA finden Sie garantiert Ihren persönlichen Deo Liebling. Unsere Sprays, Roll-ons, Zerstäuber und Sticks wirken effektiv gegen Körpergeruch und sorgen für ein lang anhaltendes Frischegefühl.
20 Ergebnisse

Meine Suche verfeinern

Meine Suche verfeinern Schliessen
Deo: zuverlässiger Schutz

Ob durch Anstrengung, Stress oder Hitze: Schwitzen ist eine ganz normale Reaktion, mit der unser Körper seine Temperatur reguliert. Durch die Schweissproduktion können aber besonders unter den Achseln schnell unangenehme Gerüche und übermässige Nässe entstehen. Moderne Deodorants oder Anti-Transpirantien wirken unangenehmen Gerüchen entgegen und verleihen den ganzen Tag über ein angenehmes Gefühl der Frische. Anti-Transpirantien wirken darüber hinaus auch gegen die Schweissbildung als solche.

Deodorant oder Anti-Transpirant?

Doch wie unterscheiden sich Deodorant und Anti-Transpirant? Ein Produkt, das den Körpergeruch lediglich verhindert, nennt man Deodorant. Deodorants töten Bakterien oder halten sie davon ab, sich weiter zu vermehren. Ausserdem überdecken sie den Körpergeruch mit angenehmen Düften. Menschen, die von Natur aus wenig schwitzen oder ihr Schwitzverhalten nicht beeinflussen wollen, sind also mit einem Deo bestens beraten. Auch wer bewusst auf aluminiumsalzfreie Produkte setzt, sollte zum Deo greifen, denn alle als „Deodorant“ ausgewiesenen Produkte des NIVEA Sortiments sind garantiert frei von Aluminiumsalzen. Wer aber stärker schwitzt und seine natürliche Schweissproduktion reduzieren will, sollte ein Anti-Transpirant benutzen. Ein Anti-Transpirant hemmt effektiv die Schweissbildung unter den Achseln und verzögert so die Entstehung unangenehmer Körpergerüche sowie nasser Flecken auf der Kleidung. Dazu werden Aluminiumsalze eingesetzt, die – basierend auf Untersuchungen anerkannter Experten – für gesundheitlich unbedenklich gehalten werden. Am besten wirkt ein Deodorant und Anti-Transpirant übrigens auf der gereinigten Haut: Wenden Sie es am besten gleich morgens nach dem Duschen an, um sich den ganzen Tag über perfekt gepflegt zu fühlen.

Ein Deo für alle Fälle: Spray, Roll-On oder Stick

Spray, Roll-on oder Stick – welcher Deo-Typ sind Sie? In der Schweiz bevorzugen vor allem Männer das klassische Deo Spray, das Deo Roll-on ist dafür bei Frauen besonders beliebt. Ein Deo Spray fühlt sich besonders frisch an. Es legt sich fein auf die Haut, sodass die Achseln weitestgehend trocken bleiben und Sie sich schon kurz nach dem Auftragen anziehen können. Auch die hygienische Anwendung und der herrlich frische Duft sind die Pluspunkte eines Deo Sprays. Damit es die volle Schutzleistung entfalten kann, sollten Sie es vor Gebrauch schütteln. Übrigens: Für unterwegs gibt es die NIVEA Deo Sprays auch im praktischen Mini-Format! Bei Frauen ist das Deo Roll-on besonders beliebt. Dank der beweglichen Kugel lässt sich das Deo Roll-on optimal dosieren. Ausserdem sind Deo Roll-ons besonders hautverträglich und eignen sich somit auch für empfindliche und sensible Achseln. Deo-Zerstäuber überzeugen durch ihr Frische-Gefühl und die hygienische Anwendung, Deo-Sticks gelten als sehr umweltfreundlich, Deo-Cremes haben eine besonders schützende Wirkung. Wer Deo-Flecken auf der Kleidung sicher vermeiden will, sollte auf Deos setzen, die mit einem speziellen Schutz gegen weisse Rückstände auf schwarzer Kleidung oder gelbliche Flecken auf weissen Textilien ausgestattet sind.