Datenschutzerklärung

Datenschutzerklärung

1. Verantwortliche Stelle

Verantwortliche Stelle für die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten im Sinne des Bundesgesetz über den Datenschutz ist die
Beiersdorf AG
Duggingerstrasse 21
4153 Reinach
Telefon: +41 (0) 61 415 61 11
Fax: +41 (0) 61 415 63 32
Mit dieser Datenschutzerklärung möchten wir Sie über die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung (im Folgenden „Verwendung“) von personenbezogenen Daten informieren. Wie Sie der Verwendung Ihrer personenbezogener Daten nach Massgabe der einschlägigen Datenschutzbestimmungen widersprechen können, erfahren Sie hier.

2. Erhebung, Verarbeitung und Nutzung von personenbezogenen Daten

Personenbezogene Daten sind Angaben über Ihre persönlichen oder sachlichen Verhältnisse, insbesondere Name, Geburtsdatum, E-Mail-Adresse, Telefonnummer oder Post-Anschrift.
Die Beiersdorf AG (im Folgenden „Beiersdorf“) verwendet die von Ihnen zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten soweit es für die Begründung, Durchführung oder Beendigung eines rechtsgeschäftlichen oder rechtsgeschäftsähnlichen Schuldverhältnisses mit Ihnen bzw. für die Nutzung eines von uns zur Verfügung gestellten Dienstes erforderlich ist. Dies ist unter anderem der Fall bei Einrichtung eines Kundenkontos,  der Teilnahme an einem Gewinnspiel, oder bei der Beantwortung eventueller Kontaktanfragen. Bei Erhebung Ihrer Daten werden wir Sie über den konkreten Verwendungszweck informieren. In diesen Fällen verwenden wir Ihre personenbezogenen Daten ausschliesslich, um Ihr jeweiliges Anliegen bearbeiten zu können. Es ist Ihre freie Entscheidung, ob Sie uns Ihre Daten zu den genannten Zwecken mitteilen. Soweit es die Natur Ihres Anliegens ermöglicht, können Sie uns gegenüber auch anonym bzw. unter der Verwendung eines Pseudonyms auftreten.

Für die Verwendung personenbezogener Daten zu anderen Zwecken (insbesondere zu Werbezwecken), wird Beiersdorf stets vor Erhebung der Daten Ihre ausdrückliche Einwilligung einholen.

a. Erstellung eines Nutzerprofils auf Basis des NIVEA Kundenkontos

„Ich bin mit der Erstellung eines Nutzerprofils zur Zusammenstellung personalisierter Inhalte einverstanden. Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen. Diese Einwilligung kann jederzeit widerrufen werden.“*

*Musterzustimmung

      

Wenn Sie der Erstellung eines persönlichen Nutzerprofils mittels der im voranstehenden Kasten beispielhaft dargestellten Erklärung zugestimmt haben, werden wir Ihre Daten wie folgt verwenden:

Mit Ihrer Registrierung werden wir ein persönliches Nutzerprofil für Sie anlegen, indem wir sämtliche Ihrer bisherigen und zukünftigen Aktivitäten auf unserer Webseite (Teilnahme an Gewinnspielen, Anmeldung zum NIVEA Newsletter, Bewertungsabgabe usw.) zusammenführen und speichern. Ihr persönliches Nutzerprofil bietet uns die Möglichkeit, Ihnen ganz individuellen Inhalt rund um unsere Produkte und Dienstleistungen anbieten zu können. Die Bestandteile und Inhalte Ihres Nutzerprofils werden für Sie jederzeit ersichtlich sein. Als registrierter Nutzer können Sie auch Bewertungen zu unseren Produkten abgeben. Dabei werden wir Ihren Vornamen und Ihre abgegebene Bewertung anzeigen.

Für die Nutzung Ihrer im Kundenkonto gespeicherten Daten zu Werbezwecken werden wir immer Ihre zusätzliche ausdrückliche Einwilligung einholen (u.a. via Anmeldung zum NIVEA Newsletter oder NIVEA erleben, siehe unten).Wir verwenden Ihre Daten schliesslich auch zur Analyse und zur Verbesserung der Effektivität unserer Website. Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Angaben zu Marktforschungszwecken gespeichert und genutzt werden. Sollten Sie Nivea-Botschafter sein, so werden wir Sie im Falle von Produkttests per E-Mail kontaktieren.

Sollten Sie kein Interesse am NIVEA Kundenkonto mehr haben, können Sie dieses jederzeit löschen. Loggen Sie sich hierfür in Ihr Kundenkonto ein und führen den Abmeldeprozess durch, oder senden Sie uns Ihren Widerspruch per E-Mail zu. 

b. NIVEA Newsletter

„Ja, ich möchte den NIVEA Newsletter erhalten. Die Datenschutzerklärung habe ich gelesen. Diese Einwilligung kann jederzeit widerrufen werden.“*

*Musterzustimmung

Wenn Sie den NIVEA Newsletter bestellt haben und der im voranstehenden Kasten beispielhaft dargestellten Erklärung zugestimmt haben, werden wir Ihre Daten wie folgt verwenden:

Der NIVEA Newsletter enthält Neuigkeiten, Angebote und weitere Informationen von NIVEA oder anderen Marken von Beiersdorf (z.B. Labello). Mit dem NIVEA Newsletter erhalten Sie individualisierte Werbung rund um unsere Produkte oder Dienstleistungen oder Vorschläge zur Teilnahme an Aktionen, wie zum Beispiel Gewinnspielen oder Produkttests.

Mit Ihrer Anmeldung zum NIVEA Newsletter erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir für die personalisierte Zusammenstellung und Auslieferung des NIVEA Newsletters Ihr Klickverhalten auf unseren Websites auswerten, um Ihnen einen Newsletter nach Ihren Bedürfnissen und Interessen zusammen zu stellen. Darüber hinaus werden Ihre Angaben zu Marktforschungs- und Werbezwecken gespeichert und genutzt. Wir kontaktieren Sie hierzu nur per E-Mail. Wir verwenden Ihre Daten schliesslich auch zur Analyse und zur Verbesserung der Effektivität unserer Websites.

Sollten Sie den NIVEA Newsletter nicht mehr erhalten wollen, können Sie dem Erhalt des Newsletters jederzeit widersprechen und diesen entsprechend abbestellen. Klicken Sie dazu auf den in jedem Newsletter enthaltenen Link, Sie werden dann durch den Abmeldeprozess geführt, oder senden Sie uns Ihren Widerspruch per E-Mail zu.

3. Dauer der Speicherung Ihrer Daten

Die uns von Ihnen zur Verfügung gestellten Daten werden von uns nur solange gespeichert, wie es für die Erfüllung des jeweiligen Zwecks, für den Sie uns Ihre Daten übermittelt haben, oder für die Einhaltung gesetzlicher Bestimmungen erforderlich ist.
Sofern Sie uns Ihre ausdrückliche Einwilligung für die Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten zu Werbezwecken gegeben haben (Anmeldung zum NIVEA Newsletter oder zu NIVEA erleben), werden wir Ihre Daten zu diesen Zwecken verwenden, solange Sie Ihre Einwilligung nicht widerrufen. Die von Ihnen erteilte Einwilligung kann von Ihnen jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen werden.

4. Beschränkte Weitergabe

Für Beiersdorf kann es bei der Bearbeitung Ihres Anliegens erforderlich sein, Ihre personenbezogenen Daten an andere verbundene Unternehmen innerhalb der Beiersdorf-Gruppe oder an externe Dienstleister, jeweils auch in europäischen Drittstaaten, weiterzugeben, die ausschliesslich in unserem Auftrag handeln. Derartige Dienstleister können beispielsweise mit der Versendung von Produktproben an Sie oder dem Vertrieb von Werbematerialien oder mit der Abwicklung von Gewinnspielen  beauftragt sein. Beiersdorf verlangt von allen verbundenen Unternehmen innerhalb der Beiersdorf-Gruppe und seinen externen Dienstleistern, dass diese Ihre personenbezogenen Daten ausschliesslich konform mit unseren Vorgaben und im Einklang mit dieser Datenschutzerklärung sowie den gesetzlichen Anforderungen zur Auftragsdatenverarbeitung verwenden.

Im Übrigen geben wir ohne Ihre Veranlassung personenbezogene Daten weder an Dritte weiter noch verkaufen oder vermieten wir Daten. Wir behalten uns allerdings vor, Informationen über Sie offenzulegen, wenn wir gesetzlich hierzu verpflichtet sind oder die Herausgabe von rechtmässig handelnden Behörden oder Strafverfolgungsorganen von uns verlangt wird.

5. Automatisch gespeicherte Informationen bei Besuch unserer Websites / Verwendung von Cookies

Auf unseren Websites kommen sogenannte „Cookies“ zum Einsatz. Cookies sind kleine Textdateien, die von Ihrem Browser auf der Festplatte Ihres Computers abgelegt werden. 

a. Cookies zur Verbesserung der Funktionalität unserer Websites

Wir nutzen Cookies zum einen, um besser zu verstehen, wie unsere Websites genutzt werden und um deren Attraktivität, Inhalt und Funktionalität zu verbessern. Cookies helfen uns beispielsweise zu bestimmen, ob und welche Unterseiten unserer Website besucht werden und für welche Inhalte sich Nutzer interessieren. Im Einzelnen erfassen wir insbesondere die Anzahl der Zugriffe auf eine Seite, die Anzahl der angesehenen Unterseiten, die auf unseren Websites verbrachte Zeit, die Reihenfolge der besuchten Seiten, welche Suchbegriffe Sie zu uns geführt haben, das Land, die Region und ggf. die Stadt aus der der Zugriff erfolgt, welches Betriebssystem und welchen Internet-Browser mit welcher Spracheinstellung Sie verwenden sowie den Anteil von mobilen Endgeräten, die auf unsere Websites zugreifen. Ferner erfassen wir Bewegungen, „Klicks“ und das Scrollen mit der Computermaus um zu verstehen, welche Bereiche unserer Website Besucher besonders interessieren. Die aus technischen Gründen übermittelte IP-Adresse Ihres Rechners wird automatisch anonymisiert und ermöglicht uns keinen Rückschluss auf Sie.

Als registrierter Nutzer haben Sie die Möglichkeit, sich auf unserer Website mit Ihren Registrierungsdaten anzumelden, d.h. „einzuloggen“. In diesem Fall verwenden wir Cookies auch, um Sie bei einem wiederholten Besuch unserer Website innerhalb von 28 Tagen als angemeldeten Kunden zu identifizieren und um zu ermöglichen, dass Sie eingeloggt bleiben können.

b. Cookies für nutzungsbasierte Online-Werbung 

Wir behalten uns vor, Informationen, die wir mittels Cookies aus einer Analyse des Nutzungsverhaltens von Besuchern unserer Websites gewonnen haben, auch zu nutzen, um Ihnen auf unseren eigenen Websites spezifische Werbung für bestimmte unserer Produkte anzuzeigen. Wir sind der Auffassung, dass Sie als Nutzer hiervon profitieren, weil wir Werbung oder Inhalte einblenden, von denen wir aufgrund Ihres Surf-Verhaltens annehmen, dass sie zu Ihren Interessen passen und Sie so weniger zufällig gestreute Werbung oder bestimmte Inhalte, die Sie weniger interessieren könnten, angezeigt bekommen.

c. So verhindern Sie, dass „Cookies“ auf Ihrer Festplatte gespeichert werden bzw. löschen diese 

Sie können Ihren Internet-Browser so einstellen, dass das Speichern von Cookies auf Ihrer Festplatte verhindert wird bzw. Sie jedes Mal gefragt werden, ob Sie mit dem Setzen von Cookies einverstanden sind. Einmal gesetzte Cookies können Sie auch jederzeit wieder löschen. Wie all dies im Einzelnen funktioniert, können Sie der Bedienungs-Anleitung Ihres Browsers entnehmen. Eine Erklärung in Wort und Bild finden Sie für die Internet-Browser Firefox, Microsoft Internet Explorer und Google Chrome unter diesem Link: http://www.meine-cookies.org/cookies_verwalten/. Wenn Sie das Speichern von Cookies nicht akzeptieren, kann dies gegebenenfalls zu Funktionseinschränkungen unserer Angebote führen.

d. Eine Beschreibung der Funktionalität und Zwecke von uns verwendeter Analysetools finden Sie hier:
(1) Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA („Google“). Google Analytics verwendet eine spezifische Form von „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Wir weisen Sie darauf hin, dass auf dieser Webseite Google Analytics um den Code „gat._anonymizeIp();“ erweitert wurde, um eine anonymisierte Erfassung von IP-Adressen (sog. IP-Masking) zu gewährleisten. Durch die IP- Anonymisierung auf dieser Webseite wird Ihre IP-Adresse von Google innerhalb des Gebiets der EU bzw. der Vertragsstaaten der Europäischen Wirtschaftsgemeinschaft gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt.

Google wird diese Informationen in unserem Auftrag benutzen, um Ihre Nutzung dieser Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern, siehe oben Ziffer 5 6 c). Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem Link http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren. Nähere Informationen zu Nutzungsbedingungen und Datenschutz finden Sie unter http://www.google.com/analytics/terms/de.html bzw. unter http://www.google.com/intl/de/analytics/privacyoverview.html.

(2) Google AdWords

Diese Website verwendet Google AdWords, einen Analysedienst von Google, und im Rahmen von Google AdWords das Conversion Tracking. Dabei wird von Google AdWords ein Cookie für das Conversion Tracking auf der Festplatte Ihres Computers abgelegt (sogenannter „Conversion Cookie“), wenn Sie auf eine von Google geschaltete Anzeige klicken. Diese Cookies verlieren ihre Gültigkeit nach 30 Tagen und dienen nicht der persönlichen Identifizierung. Besuchen Sie bestimmte Seiten auf unserer Website können Google und wir erkennen, dass Sie auf die Anzeige geklickt haben und zu dieser Seite weitergeleitet wurden.

Die mithilfe der Conversion Cookies erlangten Informationen dienen der Erstellung von Statistiken für AdWords Kunden, die Conversion Tracking einsetzen. Wir erfahren durch diese Statistiken die Gesamtanzahl von Nutzern, die auf die von Google geschaltete Anzeige geklickt haben und eine mit einem Conversion-Tracking-Tag versehenen Seite aufgerufen haben.

Neben dem Conversion Tracking verwenden wir auch die Funktionen

  • Remarketing
  • Zielgruppen mit gemeinsamen Interessen
  • benutzerdefinierte Zielgruppen mit gemeinsamen Interessen
  • kaufbereite Zielgruppen
  • ähnliche Zielgruppen
  • demografische und geografische Ausrichtung.


    Mit der Remarketing-Funktion von Google erreichen wir Nutzer, die unsere Website bereits besucht haben. So können wir unsere Werbung Zielgruppen präsentieren, die sich bereits für unsere Produkte oder Dienstleistungen interessieren. AdWords ermittelt zudem anhand des Nutzerverhaltens auf Websites im Werbenetzwerk von Google („Display-Netzwerk“) in den letzten 30 Tagen sowie mithilfe der kontextbezogenen Suchmaschine, welche gemeinsamen Interessen und Merkmale die Nutzer unserer Website aufweisen. Auf Grundlage dieser Informationen findet AdWords dann neue potenzielle Kunden für Marketingzwecke, deren Interessen und Merkmale denen der Nutzer unserer Website ähneln. Das zielgruppenspezifische Remarketing erfolgt durch kombinierten Einsatz von Cookies, wie z.B. Google Analytics-Cookies und Google DoubleClick-Cookies. 


Weitere Informationen zum Thema Nutzungsbedingungen und Datenschutz im Rahmen von Google AdWords finden Sie unter diesem Link: http://www.google.de/policies/technologies/ads/.

(3) Google DoubleClick

Wir verwenden auf unseren Websites die Funktion DoubleClick von Google, um die Nutzung der Website auszuwerten und es uns, Google und anderen Werbetreibenden die mit DoubleClick zusammenarbeiten zu ermöglichen, Ihnen nutzerrelevante Werbung präsentieren zu können. Hierzu wird ein Cookie auf der Festplatte Ihres Computers installiert. Mithilfe dieses Cookies wird Ihrem Browser eine pseudonyme Identifikationsnummer zugewiesen und Informationen über die in Ihrem Browser eingeblendete Werbung und deren Aufruf gesammelt. Die durch den Cookie gesammelten Informationen über Ihre Nutzung von Websites werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Auf Basis der gesammelten Informationen werden Ihrem Browser interessensrelevante Kategorien zugewiesen. Diese Kategorien werden zur Schaltung von interessensbezogener Werbung genutzt.

Neben der Änderung Ihrer Browsereinstellungen können Sie auch mit Hilfe eines Browser-Plug-in das DoubleClick-Cookie dauerhaft deaktivieren. Mit dem Plug-in bleiben Ihre Deaktivierungseinstellungen für diesen Browser erhalten, auch wenn Sie sämtliche Cookies löschen. Den Browser-Plug-in für eine dauerhafte Deaktivierung erhalten Sie hier.

Mit der Nutzung unserer Website willigen Sie ein, dass das DoubleClick-Cookie eingesetzt und damit Nutzungsdaten von Ihnen in der zuvor beschriebenen Art und Weise zu dem genannten Zweck erhoben, gespeichert und genutzt werden. Weiter willigen Sie ein, dass Ihre Daten in Cookies über das Ende der Browser-Sitzung hinaus gespeichert werden und beispielsweise bei Ihrem nächsten Besuchen von Webseiten wieder aufgerufen werden können. Diese Einwilligung können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft durch die Löschung des DoubleClick- Cookies die dauerhafte Deaktivierung widerrufen.

(4) Optimizely
Um ideale Darstellungen und Funktionen anbieten zu können, basiert die Entwicklung unserer Angebote auf A/B-Tests und Multivariaten Analysen, die mit dem Webanalysedienst Optimizely von Optimizely Inc. umgesetzt werden. Dieser Service verwendet Cookies, um den Browser eines Besuchers zu identifizieren und die Nutzung dieser Webseite zu analysieren. Mehr Informationen darüber, wie Optimizely Ihre Daten verarbeitet, finden Sie hier. Sie können das Optimizely-Tracking jederzeit deaktivieren, indem Sie der Anleitung auf http://www.optimizely.com/opt_out. Falls Sie das Optimizely-Tracking später wieder aktivieren möchten, folgen Sie bitte diesem Link: http://www.nivea.ch/de-ch/?optimizely_opt_out=false.

(5) Bunchbox
Um ideale Darstellungen und Funktionen anbieten zu können, basiert die Entwicklung unserer Angebote auf A/B-Tests und multivariaten Analysen, die u.A. mit dem Site-Optimization- Tool “Bunchbox” umgesetzt werden. Dieser Service verwendet Cookies, um den Browser eines Besuchers zu identifizieren und die Nutzung der Webseite zu optimieren.

6. Social Plug-ins/Einbindung durch Shariff

Auf unseren Websites kommen sogenannte Social Plugins („Plug-ins“) von sozialen Netzwerken zum Einsatz, insbesondere der „Share“ bzw. „Mit Freunden teilen“-Button des Anbieters „Facebook“, dessen Internetauftritt facebook.com von der Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA betrieben wird. Für die Schweizer Website facebook.com ist die Facebook Ireland Limited, Hanover Reach, 5-7 Hanover Quay, Dublin 2, Ireland verantwortlich. Die Plug-ins sind in der Regel mit einem Facebook Logo gekennzeichnet. Neben Facebook verwenden wir Plug-ins von „Google+“ (Anbieter: Google Inc., Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA) und  „Pinterest” (Anbieter: Pinterest Inc., 808 Brannan Street San Francisco, CA 94103, USA).

Aus Gründen des Datenschutzes haben wir uns bewusst dagegen entschieden, direkte Plug-ins von sozialen Netzwerken auf unseren Websites einzusetzen. Stattdessen nutzen wir die sogenannte „Shariff“-Lösung. Mit Hilfe von Shariff können Sie selbst bestimmen, ob und wann Daten an die Betreiber der jeweiligen sozialen Netzwerke übermittelt werden. Wenn Sie unsere Websites aufrufen, werden daher grundsätzlich keine Daten automatisch an soziale Netzwerke wie Facebook, Google+, Twitter oder Pinterest übermittelt. Erst wenn Sie selbst aktiv auf den jeweiligen Button klicken, stellt Ihr Internetbrowser eine Verbindung zu den Servern des jeweiligen sozialen Netzwerks her, das heisst mit Klick auf den jeweiligen Button (z.B. „Weitersagen“, „Share“ bzw. „Mit Freunden teilen“), willigen Sie ein, dass Ihr Internetbrowser eine Verbindung zu den Servern des jeweiligen sozialen Netzwerks herstellt und Nutzungsdaten an den jeweiligen Betreiber des sozialen Netzwerkes übermittelt.

Auf die Art und den Umfang der Daten, die von den sozialen Netzwerken dann erhoben werden, haben wir keinen Einfluss. Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch die jeweiligen sozialen Netzwerke sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen der jeweiligen sozialen Netzwerke, zu Facebook unter http://www.facebook.com/about/privacy/ und http://www.facebook.com/help/?faq=186325668085084. Weitere Hinweise zur Datenverwendung bei „Google+“ bzw. „Pinterest“ finden Sie unter http://www.google.de/intl/de/policies/privacy/ bzw. http://about.pinterest.com/privacy/.

7. Social Log-in

Für die Registrierung und dem Login zum NIVEA Kundenkonto haben Sie auch die Möglichkeit, sich mit Ihrem bestehenden Profil bei Facebook zu authentifizieren und schliesslich zu registrieren bzw. einzuloggen.

Zu diesem Zweck finden Sie auf der Registrierungsseite bzw. Login-Seite die entsprechenden Symbole der jeweiligen Anbieter der von unserer Website unterstützten sozialen Netzwerke. Bevor eine Verbindung zum Anbieter hergestellt wird, müssen Sie sich mit dem im Folgenden beschriebenen Prozess und der Datenübermittlung ausdrücklich einverstanden erklären:

Durch Ihren Klick auf das jeweilige Symbol wird ein neues Fenster (sog. App) geöffnet, auf dem Sie sich mit Ihren Login-Daten für das soziale Netzwerk einloggen müssen. Nachdem Sie sich erfolgreich eingeloggt haben, teilt Ihnen das soziale Netzwerk mit, welche Daten (Name und E-Mail-Adresse) an uns für die Authentifizierung im Rahmen des Registrierungs- bzw. Login-Prozesses übermittelt werden. Sofern Sie dieser Datenübermittlung zugestimmt haben, werden die von uns für die Registrierung erforderlichen Felder mit den übermittelten Daten gefüllt. Die von uns zur Registrierung bzw. zum Login erforderlichen Daten sind (i) Ihr Name sowie (ii) Ihre E-Mail-Adresse. Erst nach Ihrer ausdrücklichen Einwilligung in die Verwendung der übermittelten und erforderlichen Daten werden Ihre Daten bei uns gespeichert und zu den oben unter Punkt 2 angeführten Zwecken verwendet. Eine über den Authentifizierungsprozess hinausgehende Verknüpfung zwischen dem bei uns angelegten NIVEA Kundenkonto und Ihrem Konto beim entsprechenden sozialen Netzwerk findet nicht statt.

Um den Authentifizierungsprozess für die Registrierung und den Login ausführen zu können, wird Ihre IP-Adresse an den jeweiligen Anbieter des sozialen Netzwerks übermittelt. Wir haben keinen Einfluss auf den Zweck und Umfang der Datenerhebung und auf die weitere Verarbeitung der Daten durch den jeweiligen Anbieter des sozialen Netzwerks. Für weitere Informationen dazu, lesen Sie bitte die Datenschutzhinweise von Facebook: 

Datenschutzhinweise Facebook - https://www.facebook.com/about/privacy/

8. Kontakt, Auskunft, Widerruf, Sperrung, Löschung

Sie können jederzeit unentgeltlich der Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten für die Zukunft widersprechen, eine teilweise oder vollständige Löschung oder Sperrung veranlassen oder Auskunft über die von uns zu Ihrer Person gespeicherten Daten bzw. deren Berichtigung verlangen. Die Einhaltung einer besonderen Form ist nicht erforderlich, schreiben Sie uns zum Beispiel per E-Mail unter nivea@beiersdorf.com oder nutzen Sie unser Kontaktformular auf der Website.

9. Datensicherheit

Wir haben technische und organisatorische Massnahmen getroffen, um Ihre Daten vor Verlust, Veränderung oder Fremdzugriff zu schützen. Diese Sicherheitsmassnahmen werden entsprechend der technologischen Entwicklung fortlaufend von uns verbessert.

10. Aktualisierung und Änderung

Teile der Datenschutzerklärung können von uns geändert oder aktualisiert werden, ohne dass Sie vorher von uns benachrichtigt werden. Bitte überprüfen Sie jeweils die Datenschutzerklärung bevor Sie unser Angebot nutzen, um bei möglichen Änderungen oder Aktualisierungen auf dem neusten Stand zu sein. Stand der Datenschutzerklärung: Oktober 2016.