Traumhafte Hochzeitsfrisuren

Traumhafte Hochzeitsfrisuren

Die perfekte Brautfrisur für Ihren grossen Tag
Hochsteckfrisur, offen oder geschlossen, mit oder ohne Schleier? Finden Sie heraus, wie Sie den perfekten Brautlook finden und holen Sie sich Inspirationen für Ihre Traumfrisur.


So bereiten Sie Ihr Haar auf Ihren besonderen Tag vor

Die meisten Frauen wählen zuerst ihr Hochzeitskleid und ihre Haaraccessoires wie Schleier oder Blumen, bevor sie sich um Ihre Frisur kümmern. Das ist ganz einfach erklärt: Die Art des Kleides, der Stil, der Schnitt und die Verzierungen wirken sich auf die Wahl des Haarstylings aus.
 
Recherchieren Sie schon vorab, welche Frisuren Ihnen gefallen und welche nicht. Ihr Friseur kann dann bei Ihrem Erstbesuch schneller auf Ihre Wünsche eingehen.
 
Wenn Sie sich für eine Hochsteckfrisur entscheiden, verhilft Ihnen der NIVEA Diamond Gloss Care Styling Spray den ganzen Tag lang zu einem perfekten Halt. 


So wählen Sie Ihre Hochzeitsfrisur

Vor Ihrem grossen Tag gibt es viele Dinge zu beachten. Sobald Sie Ihr Hochzeitskleid gewählt haben, sollten Sie damit beginnen, Ihre Frisur zu planen. Abhängig vom Stil Ihres Kleides und Ihren Accessoires sollten Sie Ihre Haare wachsen oder kürzen lassen.


5 Möglichkeiten für Ihren schönsten Look

  • Hören Sie auf den Rat Ihres Coiffeurs.
  • Schöne Haare benötigen Vorbereitung. Pflegen Sie Ihre Haare in den Monaten vor der Hochzeit besonders intensiv.
  • Verwenden Sie die idealen Haarprodukte für Ihren Haartyp.
  • Um den passenden Haarschnitt kümmern Sie sich am besten schon ein Monat vor der Hochzeit.
  • Essen Sie viel grünes Blattgemüse mit Omega-3 und Omega-6-Fettsäuren, um den Glanz Ihrer Haare zu fördern.

Tipps und Tricks für glänzende Festfrisuren

Jede Frau will an ihrem grossen Tag wunderschön aussehen. Mit unseren Tipps für Ihre Brautfrisur können Sie dieses To-Do auf Ihrer Hochzeits-Checkliste abhaken.

Do's and Dont's für Ihre Hochzeitsfrisur

Dos

  • Suchen Sie früh genug einen Coiffeur, der auch Probefrisuren macht.
  • Waschen Sie Ihre Haare in der Nacht vor der Frisurenprobe.
  • Lassen Sie Ihre Haare so natürlich wie möglich, bevor der Stylist kommt. 
  • Richten Sie Ihr Kleid oder ein Foto davon her, um den Friseur zu inspirieren.
  • Teilen Sie Ihrem Hochzeitsstylisten Ihre Wünsche mit: Nur so finden Sie gemeinsam den für Sie schönsten Look.

Don'ts

  • Fixieren Sie keine Frisur, die Ihnen nicht zu 100 % gefällt. Sie müssen sich wohlfühlen.
  • Verwenden Sie nicht zu viel Haarpflegeprodukte vor der Frisurenprobe.
  • Ignorieren Sie nicht die Vorschläge Ihres Friseurs.

Das Geheimnis des perfekten Hochzeitslooks

Vorbereitung ist der Schlüssel für die perfekte Hochzeit. Wenn alles nach Plan läuft und alle Accessoires passen, kann auch am Hochzeitstag nichts mehr schief gehen.

Tipps für grossartige Hochzeitsfrisuren

Holen Sie sich Inspiration für den Hochzeitstag: Von Zöpfen über stilvollen Hochsteckfrisur-Stylings bis hin zu Vorschlägen für die Frisuren der Brautjungfern.

So matchen Sie die Frisuren der Brautjungfern mit Ihrer Hochzeitsfrisur

Sollten Sie die Frisuren Ihrer Brautjungfern und Trauzeugin aufeinander abstimmen? Früher wurde das bei Hochzeiten erwartet und die Brautjungfern haben wie die Braut die Haare fallen lassen oder als Hochsteckfrisur getragen. Heute haben Sie da zum Glück mehr Freiheiten.

Teilen Sie Ihren Brautjungfern mit, ob Sie sich für eine fallende Brautfrisur, eine elegante Hochsteckfrisur oder eine romantische Flechtfrisur entschieden haben.

Um trotz unterschiedlicher Frisuren Harmonie in die Frisurengestaltung zu bringen, tragen viele Trauzeuginnen und Brautjungfern ähnliche Haaraccessoires, die auf das Brautkleid oder die Frisurenelemente der Braut abgestimmt sind.

Haarsprays und Haarpflege für Ihre Hochzeitsfrisur

Unsere Empfehlungen für Sie