FRISURENTRENDS FÜR MÄNNER

Coole Herrenfrisuren, die dir garantiert gefallen

Entdecke die neuesten Frisurentrends 2018 für Männer, die garantiert alle Blicke auf sich ziehen! Wir zeigen dir coole Haarschnitte, Frisuren und einfache Stylings für jeden Haartyp. Lass dich in Sachen Trends inspirieren!

Frisurentrends für Männer: Classic Sleek

Der Classic Sleek ist scharf, poliert, grafisch und ein extremer Blickfang mit hohem Glanz und Definition. Die Frisur würde sich auch gut als Ausgangsfrisur oder mit einem Anzug für einen „Business“ Look eignen. Eine grosszügige Menge an Gel ist für diese Frisur notwendig, da die Haare am Platz bleiben müssen. Das Gel sollte auch verwendet werden, um dem Haar einen Wet-Look zu geben. So sieht diese beliebte Variante der Frisurentrends am besten aus – versprochen!

SO KRIEGT MANN DEN LOOK:

Um diese Frisur zu kreieren, ist es wichtig, das Gel gleichmässig ins feuchte Haar aufzutragen – also aufgepasst! Die Haare nicht zu stark mit dem Handtuch trocknen. Zudem ist es sehr wichtig, dass das Gel gleichmässig im ganzen Haar aufgetragen wird und nicht nur auf der Haaroberfläche, so hält die Frisur den ganzen Tag (besonders bei dickem Haar). Das Produkt auf dem ganzen Kopf verteilen, so dass das Gel auch sicher an den Haarwurzeln ist. Dann die Haare in die gewünschte Form kämmen, indem du kleine Haarabschnitte flach bürstest. Erstelle einen tiefen Seitenscheitel und lass das Haar vollständig lufttrocknen. Eine coole und moderne Variante der zurzeit angesagten Herrenfrisuren!

Frisurentrends für Männer: Tailored Chic

Diese Trendfrisur hat eine extrem maskuline Form und einen lässigen Stil. Die Seiten der Tailored Chic Frisur sind sauber geformt, um ihm den aktuellen superordentlichen und modernen Look zu geben. Die Haare sind hinten und auf den Seiten kurz und werden ordentlich auf dem Kopf anliegend gestylt. Die oberen Haare sollten ein bisschen länger sein, um sie mit Gel vom Gesicht weg zu formen. Diese Frisur darf nicht zu steif sein.

SO KRIEGT MANN DEN LOOK:

Die Haare waschen und handtuchtrocknen, sodass alle überschüssige Feuchtigkeit entfernt ist. Das Gel wird dann verwendet, um das Haar zu befeuchten, indem man zuerst das Produkt auf die Handflächen gibt und dann für eine gleichmässige Abdeckung von den Haarwurzeln bis in die Haarspitze und von vorne nach hinten verteilt. Beim Benutzen eines Kamms die seitlichen Haare eben bürsten und die oberen Haare von der Haarkrone an vorwärts in Richtung Stirn bürsten. Zuletzt die vordersten Haare vom Gesicht weg kämmen und dann die Haare natürlich trocknen lassen. Wenn die Haare ganz trocken sind, hält die Frisur den ganzen Tag – sollte es kleine abstehende Haare geben, einfach mit einem extra Produkt ein bisschen auf die trockenen Haare streichen. Dies ist eine sehr gepflegte, einfache und moderne Frisur, die momentan total im Trend ist. 

Frisurentrends für Männer: French Slick

Das Haar ist rund um die Ohren mit einer "Graduations"-Methode geschnitten, um dem Haar eine scharfe Kante zu geben. Richtig gehört: Für diese Trendfrisur musst du zum Coiffeur deines Vertrauens gehen. Trau dich! Die oberen Haare sind etwas länger. Die Haare am Hinterkopf und an den Seiten sind ordentlich runter gekämmt, während die vorderen vom Gesicht weg auf die Seiten gerichtet sind. Diese Frisur eignet sich für die meisten Haartypen – von dünnem zu dickem Haar. Da es aber ein geschliffener Look ist, eignet er sich eher für formelle Anlässe.

SO KRIEGT MANN DEN LOOK:

Nach der Haarwäsche die Haare durchkämmen, um Knoten zu vermeiden und sicherzustellen, dass die Haare weich und gepflegt sind. Gel in die Haare einreiben. Um die Haare gut zu verteilen, mit einem breiten Kamm die Haare durchkämmen – weiterhin Gel benutzen und die Haare bürsten, bis die Haare vollständig eingegelt sind. Nun die Haare trocknen lassen. Die Haare dann auf eine Seite schieben, um die Haarscheite zu betonen für einen sehr modernen Look.

Frisurentrends für Männer: Rebel Affair

Die Rebel Affair Frisur ist ein bisschen Rock and Roll und ist auf dem Oberkopf mit sehr viel Struktur geschnitten, die vorderen Haare sind etwas länger gelassen. Starkes Gel ist ein Muss für diese Frisur. Es ist wichtig, dass das Haar nicht zu „perfekt“ aussieht; der Schlüssel dazu ist das Haar ein bisschen unordentlich zu lassen. Dies ist eine perfekte Frisur für den Alltag oder für einen lässigen Abend.

SO KRIEGT MANN DEN LOOK:

Das Gel ins feuchte Haar auftragen und das Produkt gut in die Haare einkämmen. Die vorderen Haare mithilfe eines breiten Kamms nach oben föhnen. Die Haare hoch und weg vom Gesicht bürsten. Während dem Föhnen mit dem Kamm die Haare an Platz halten – dies gibt den Haarwurzeln maximales Volumen und erlaubt den vorderen Haaren die restlichen zu stützen. Die übrig gebliebenen oberen Haare werden durcheinander und strukturiert gelassen und können so natürlich trocknen.

Frisurentrends für Männer: West Side Boy

Dies ist ein extrem männlicher Look, bei dem die Haare auf den Seiten eckig geschnitten sind, oben kurz und vorne etwas länger um eine moderne Haartolle zu kreieren – für einen starken Halt muss genügend Gel verwendet werden. Die West Side Boy Frisur sieht bei allen Haartypen gut aus, von dünn zu dickem Haar oder blond zu dunklem Haar, und zudem ist er sehr einfach nachzubilden und Aufrechtzuhalten. Diese Frisur ist simpel, cool und modern und zeigt eine sorgenfreie Haltung.

SO KRIEGT MANN DEN LOOK:

Das Gel auf nassem Haar auftragen und von den Haarwurzeln bis zur Haarspitze von vorne nach hinten verteilen (versuch nicht die Haare während dem Auftragen des Gels zu richten).

Frisurentrends für Männer: Casual Suave

Die Casual Suave Frisur ist einfach, modern und passt zu jedem Haartyp. Wenn die seitlichen Haare etwas kürzer geschnitten sind, gibt es eine etwas eckigere Gesichtsform, welche den Mann stark und männlich aussehen lässt. Da es ein sehr geformter Frisurenlook ist, eignet er sich gut für formelle Anlässe.

SO KRIEGT MANN DEN LOOK:

Einfach das Gel auf das nasse Haar anwenden und unbedingt beachten, dass das gesamte Haar gedeckt ist. Das Gel sollte grosszügig aufgetragen werden, um dem Haar einen Glanz zu geben und es in Form zu bringen. Die Haare von der Krone zur Stirne glatt kämmen, dann die seitlichen Haare nach unten und zum Schluss die vorderen Haare nach hinten kämmen. Die Haare trocknen lassen und das war’s – ganz simpel.

Frisurentrends für Männer: Teddy Boy

Bei der Teddy Boy Frisur geht es um Bewegung und Textur in den Haaren; es wird sehr einfach gestylt, das moppmässige Gefühl und die Unbekümmertheit sind in dieser Saison sehr beliebt. Es gibt keinen sichtbaren Haarscheitel, da die Haare nach vorne in die Stirn gehen. Diese Frisur funktioniert mit allen Haartypen, besonders gut eignet sie sich jedoch mit gewelltem Haare.

SO KRIEGT MANN DEN LOOK:

Die Haare waschen und handtuchtrocknen, sodass alle überschüssige Feuchtigkeit entfernt ist. Zuerst das Gel in die Hände einreiben, wodurch sich vor dem Auftragen bereits eine gleichmässige Schicht gibt – dies hindert dich dran zu viel des Produktes auf eine Fläche der Haare zu tun und ermöglicht dir eine gleichmässige Anwendung. Vergewissere dich, dass dein Haar feucht ist, wenn das Gel aufgetragen wird. Das feuchte Haar wird dir ermöglichen, das Gel in die gewünschte Frisur zu verarbeiten. Mit den Fingerspitzen die Haare durchwühlen und zu Recht zupfen – nicht kämmen oder bürsten, da dies die natürliche Struktur des Haares entfernen würde. Wenn du die gewünschte Frisur geschafft hast, lass die Haare lufttrocknen.

Frisurentrends für Männer: The New Mod

Nicht wie der "Mod"-Schnitt der letzten Jahre, ist diese Variation des 60s-Britpop Styles strukturiert und klar. Die Haare sind nie über den Ohren oder über dem Nacken. Das Haar ist dünner am Kopf und wird in Richtung Fransen dicker.

SO KRIEGT MANN DEN LOOK:

Trockne deine Haare mit einem Handtuch, bis es feucht ist, bevor du einen Föhn benutzt, um geschmeidige Haare zu erhalten. Nimm ein wenig Gel in deine Hände und verteile es gleichmässig in deine Haare. Dieser Look braucht eine Bewegung in den Haaren, fixiere den Style also nicht zu fest, indem du zu viel Gel benutzt.

FRISURENTRENDS STYLEN: DIE BESTEN PRODUKTE

Egal ob Casual Style fürs Büro oder elegante Frisuren: Für flexiblen Halt ohne Rückstände empfehlen wir dir die NIVEA MEN Styling Cream. Gib einfach etwas Cream zwischen deine Hände, verreibe es und forme dein Haar nach Belieben. Die flexible Stylingemulsion verhärtet nicht und lässt sich problemlos auswaschen. Perfekt für alle Frisuren, die etwas wilder und leicht zersaust aussehen sollen.

Wenn du eine der Frisurentrends mit Sleek Look ausprobieren möchtest, solltest du lieber zu einem flüssigeren Gel greifen. Das Aqua Styling Gel verhilft dir zum ultimativen Wet-Look. Wenn du es noch gerne etwas mutiger haben möchtest, arbeite das Produkt einfach in das nasse Haar ein. Sieht richtig gut aus!

FRISUREN RICHTIG STYLEN: WEITERE TIPPS UND TRENDS

Inspiriert? Sehr schön! Aber wir wären ja nicht der Nr. 1 Pflegeexperte, wenn wir nicht noch mehr Tipps und Frisuren Trends für dich hätten.

Entdecke unseren Artikel zum Männerdutt. Dort zeigen wir dir, wie du diese Variante der Langhaarfrisur am besten tragen solltest.

Du bist ein absoluter Fussballfan? Dann schau dir hier die lustigsten Fussballerfrisuren aller Zeiten an. Vielleicht bist auch du so mutig!