After Sun – so beruhigen Sie Ihre Haut

After Sun – so beruhigen Sie Ihre Haut

Kühlende After Sun Pflege
Nach einem ausgedehnten Sonnenbad ist Ihre Haut besonders strapaziert. Wir zeigen Ihnen, was Sie bei der After Sun Pflege beachten sollten.

So beruhigen Sie sonnengestresste Haut

Ob ein entspannter Tag am See oder sonnenreicher Sommerurlaub: Die Sonne spendet Wärme, entzieht uns jedoch auch reichlich Feuchtigkeit. Erfahren Sie, wie Sie mit After Sun Lotion, Hausmitteln und Co. Ihre sonnengestresste Haut wieder beruhigen können.

Wie die Sonne auf unsere Haut wirkt

Wir lieben es, uns die Sonne in das Gesicht scheinen zu lassen und die warmen Strahlen auf unserer Haut zu fühlen. Das ist auch nicht weiter verwunderlich, denn viele Einflüsse der Sonne sind positiv für den menschlichen Körper.

Die Sonne schenkt uns Wärme und macht uns glücklich. Durch die UV-Strahlung im Sonnenlicht bildet der Körper das für den Knochenbau, die Muskeln und die Abwehrkräfte wichtige Vitamin D. Dieses Vitamin sorgt ausserdem dafür, dass unser Körper Endorphine ausstösst. Dadurch entsteht dieses wohlige Glücksgefühl, wenn wir uns in der Sonne aufhalten.


After Sun Pflege ist wichtig

Ein wunderschöner Tag an der Sonne steigert unser Wohlbefinden ungemein. Für die Haut sind solche ausgedehnten Sonnenbäder allerdings eine immense Belastung. Denn die Sonne hat leider auch Schattenseiten.

Die UV-Strahlung dringt tief in die Haut ein und agiert durch Hitze mit den Zellen. Das stresst die Haut, entzieht ihr wichtige Feuchtigkeit und kann bei übermässigen Sonnenbaden zu dauerhaften Hautschäden führen. Achten Sie daher bereits während des Sonnenbadens auf den richtigen Sonnenschutz.

Auch nach einem wunderbaren Tag unter freiem Himmel sollten Sie Ihrer Haut ein intensives After Sun Verwöhnprogramm gönnen. Denn sonnengestresste Haut benötigt dringend kühlende und beruhigende After Sun Pflege.

So pflegen Sie sonnengestresste Haut richtig

Lassen Sie es gar nicht erst so weit kommen


Die Sonne strapaziert Ihre Haut, indem sie diese austrocknet und schlimmstenfalls sogar verbrennt. Bei einem Sonnenbrand handelt es sich, wie der Name schon richtig verrät, nämlich in den meisten Fällen um eine Verbrennung ersten Grades - seltener um eine Verbrennung zweiten Grades.

Da jeder Sonnenbrand Ihrer Haut dauerhaft schadet, sollten Sie es gar nicht erst so weit kommen lassen. Achten Sie also schon während des Sonnenbadens auf den richtigen Sonnenschutz.

Haben Sie dann doch einmal zu viel Sonne erwischt, sollten Sie Ihre Haut mit After Sun Pflege bei der Regeneration unterstützen. Meiden Sie die nächsten Tage unbedingt die Sonne, damit der Sonnenbrand abklingen kann und die Haut geschont wird.

Befreien Sie Ihre Haut von Salz, Chlor und Sand

Da Ihre Haut nach einem sonnenreichen Tag sehr strapaziert ist, benötigt sie erst einmal Ruhe. Duschen Sie nach dem Sonnen nicht mit kaltem Wasser, denn das stellt eine Belastung für Ihren Kreislauf dar.

Befreien Sie Ihre Haut lieber mithilfe von lauwarmem Wasser von Sand, Salz oder Chlorresten.

Bereits unter der Dusche können Sie Ihre Haut mit der NIVEA In-Shower Erfrischende After Sun Lotion beruhigen.

Tupfen
Sie Ihre Haut nach der Dusche vorsichtig mit dem Handtuch ab und rubbeln Sie auf keinen Fall, um Ihre Haut nicht zusätzlich zu stressen.

After Sun Pflege kommt auch von innen

Die Sonne entzieht Ihnen viel Flüssigkeit, daher sollten Sie nach einem Badetag viel trinken! Am besten eignen sich stilles Leitungswasser oder ungesüsste Tees.

Bereiten Sie sich doch einen erfrischenden Eistee zu. Für vier bis sechs Personen brauchen Sie einen Liter Wasser, 12 TL schwarzen Tee, drei unbehandelte Zitronen und 25 Eiswürfel. Brühen Sie den Tee mit kochendem Wasser auf und lassen Sie ihn drei Minuten lang ziehen. Spülen Sie die Zitronen heiss ab und halbieren Sie diese. Nun drücken Sie drei halbe Zitronen aus und vermischen Sie den Saft mit dem Tee. Damit der Tee sein volles Aroma behält, werden die Eiswürfel mit dem heissen Tee übergossen. So kühlt der Tee sofort aus und schmeckt angenehm erfrischend. Der ungesüsste Tee hat kaum Kalorien und eignet sich perfekt, um den Flüssigkeitshaushalt nach einem langen Sommertag wieder auszugleichen.

Verwenden Sie eine kühlende Pflege

Sonnengeküsste Haut fühlt sich auch Stunden nach dem Sonnenbad meist noch warm an. Bei einem Sonnenbrand kann der betroffene Bereich sogar regelrecht glühen.

Jetzt ist es wichtig, Ihren Körper mit einer After Sun Lotion oder einem Gel zu beruhigen und zu pflegen. Der kühlende Effekt der Lotion fühlt sich besonders angenehm auf der Haut an. Zudem wird Ihre Haut mit wertvoller Feuchtigkeit versorgt, die sie jetzt ganz dringend braucht, um den Feuchtigkeitshaushalt wiederherzustellen.

After Sun Pflege mit NIVEA

Wir haben für Sie gleich eine Reihe an After Sun Produkten entwickelt, um sonnengeküsste Haut zu beruhigen und ihren Feuchtigkeitsverlust wieder auszugleichen.

So können Sie je nach Vorliebe zur NIVEA Pflegenden After Sun Lotion aber auch zum praktischen NIVEA Pflegenden After Sun Spray greifen.

Haben Sie am Abend nach der Dusche zum Beispiel nur wenig Zeit, weil Sie sich mit Ihren Freundinnen im Restaurant treffen möchten oder zur nächsten Sommerparty unterwegs sind, müssen Sie trotzdem nicht auf After Sun Pflege verzichten! Die NIVEA In-Shower Erfrischende After Sun Lotion können Sie schon unter der Dusche auftragen. Sie zieht schnell ein und verleiht Ihrer Haut ein erfrischtes und gepflegtes Gefühl.

Hausmittel für sonnengestresste Haut

Um Ihre Haut zu kühlen, hat auch die Natur ein paar Helferlein auf Lager.

Ein ganz einfaches After Sun Mittel sind kalte Umschläge aus mit Wasser getränkten Leinen- oder Baumwolltüchern.

Auch mit pflanzlichen Ölen oder grünem Tee getränkte Wickel sorgen für Abkühlung.

Besonders wirksam
und auch in unserer After Sun Lotion enthalten ist Aloe Vera. Schneiden Sie das Blatt der Pflanze einfach längs auf und tragen Sie die austretende Flüssigkeit wie ein Gel auf die gereizten Stellen auf. Aloe Vera hat entzündungshemmende und wundheilende Eigenschaften und eignet sich daher ideal für sonnengestresste Haut und leichte Sonnenbrände.

Mit den richtigen Massnahmen, können Sie sonnengestresste Haut wieder beruhigen. Achten Sie aber trotzdem immer schon während des Badetages auf ausreichenden Sonnenschutz, um langfristige Hautschäden vorzubeugen. Wir wünschen Ihnen schöne Sommertage und passen Sie auf sich auf!

After Sun Pflege mit NIVEA

Unsere Empfehlungen für Sie