Frisuren zum Dirndl: Die besten Looks fürs Oktoberfest 2018


EINFACHE ANLEITUNGEN FÜRS WIESN-STYLING ZUM NACHMACHEN

Zum Oktoberfest-Besuch gehört für viele der Trachtenlook mit Dirndl einfach dazu. Welche Frisur am besten zum Outfit passt und wie Sie diese ganz einfach nachmachen.

Die besten Dirndlfrisuren zum Nachmachen

Frisuren fürs Oktoberfest dürfen gerne verspielt sein. Die Wiesn ist deshalb die ideale Gelegenheit, sich an Flechtfrisuren und Stylings mit Zopf zu wagen. Beide harmonieren gut mit traditionellen Trachten. Hier finden Sie Inspirationen vom klassischen Bauernzopf bis hin zur modernen Frisur zum Dirndl.

15 Frisuren fürs Oktoberfest 2018: Perfekt gestylt auf der Wiesn

Asymmetrische Flechtfrisuren: moderner Oktoberfest-Look

Mit Flechtfrisuren zum Dirndl können Sie nichts falsch machen. Eine moderne Interpretation sind asymmetrische Styles: Hierfür das Haar seitlich scheiteln. Dann die Ponypartie zur Seite nach hinten flechten und im Nacken zu einem Zopf oder Dutt zusammenstecken.

15 Frisuren fürs Oktoberfest 2018: Perfekt gestylt auf der Wiesn

Zwirbel-Hochsteckfrisur

Mit dieser Frisur brauchen Sie keine weiteren Accessoires und Schmuckstücke, denn Sie ist selbst schon ein Hingucker. Dafür die Haare zu mehreren kleinen Zöpfen binden und diese miteinander verknoten. Am Hinterkopf zu einem lockeren Dutt feststecken.

15 Frisuren fürs Oktoberfest 2018: Perfekt gestylt auf der Wiesn

Angesagter Half-Up

Diese Dirndlfrisur ist perfekt für alle, die sich nicht zwischen offenen und hochgesteckten Haaren entscheiden wollen. Einfach das Deckhaar abteilen, Die Haare von den Schläfen ausgehend einzwirbeln, am Hinterkopf miteinander verknoten und mit Haarnadeln feststecken.

15 Frisuren fürs Oktoberfest 2018: Perfekt gestylt auf der Wiesn

Gretchenzopf für den verspielten Oktoberfest-Style

Der geflochtene Kranz, auch Gretchenzopf genannt, harmoniert schön mit einem verspielten Dirndl: Beginnen Sie auf einer Ohrseite und flechten Sie Ihre Haare wie einen französischen Zopf oder Bauernzopf rund um den Kopf, bis Sie wieder am Ohr ankommen. Das Ende verdeckt feststecken.

15 Frisuren fürs Oktoberfest 2018: Perfekt gestylt auf der Wiesn

Flechtkranz: Dirndlfrisur mit Tradition

Der Flechtkranz zählt zu den traditionellen Dirndlfrisuren – perfekt für das Oktoberfest. Er bringt das Gesicht schön zur Geltung. Hierfür die Haare komplett scheiteln, zwei Zöpfe hinter den Ohren flechten und diese dann um die Stirn legen. Die Zopfenden unsichtbar feststecken.

15 Frisuren fürs Oktoberfest 2018: Perfekt gestylt auf der Wiesn

Holländischer Zopf für Fortgeschrittene

Beim Holländischen Zopf legen Sie die äusseren Strähnen unter die mittlere anstatt darüber wie beim französischen Zopf. Oberhalb der Stirn beginnen und quer nach hinten flechten. Das braucht etwas Übung, sieht aber besonders elegant aus. Ideal für klassische Dirndl.

15 Frisuren fürs Oktoberfest 2018: Perfekt gestylt auf der Wiesn

Feines Flechtwerk: der Fischgrätenzopf

Der Fischgrätenzopf sieht besonders raffiniert aus, weil er aus vielen feinen Strähnen besteht. Er passt perfekt zu elegant gestalteten Dirndln und rundet den Look ab. Eine einfache Anleitung zur Flechtfrisur finden Sie hier.

15 Frisuren fürs Oktoberfest 2018: Perfekt gestylt auf der Wiesn

Holländische Zöpfe: freche Frisur zum Dirndl

Hier treffen zwei seitlich geflochtene Holländische Zöpfe aufeinander. In dieser Variante sieht der Klassiker frisch und frech aus. Der Look passt besonders gut zu rustikalen Wiesn-Outfits wie kurzen Lederhosen oder zum Dirndl mit Schnürstiefeletten. 

15 Frisuren fürs Oktoberfest 2018: Perfekt gestylt auf der Wiesn

Einfache Wiesn-Frisuren für Eilige

Eine geflochtene Stirnpartie lässt sich in wenigen Minuten stylen: Seitenscheitel ziehen, drei unterschiedlich breite Strähnen miteinander verflechten, über dem Ohr feststecken. Diese einfache Dirndl-Frisur eignet sich für kurze, mittellange und lange Haare.

15 Frisuren fürs Oktoberfest 2018: Perfekt gestylt auf der Wiesn

Geflochtene Schlangenlinie

Sie haben ausreichend Zeit für die Vorbereitung? Dann ist diese Frisur zum Dirndl vielleicht die richtige: Das Styling ist nicht so kompliziert, wie es aussieht. Einfach an der Schläfe starten, einen französischen Zopf zu flechten und in Schlangenlinien über den Kopf laufen lassen. 

15 Frisuren fürs Oktoberfest 2018: Perfekt gestylt auf der Wiesn

Geflochtener Zopf: Zeitloser Wiesn-Klassiker

Der geflochtene Zopf ist der Klassiker unter den Dirndlfrisuren für lange Haare: Einfach drei Strähnen abteilen, diese locker zu einem Zopf flechten und vorn über eine Schulter legen. Die Frisur passt besonders schön zu einem schlichten, traditionellen Dirndl.

15 Frisuren fürs Oktoberfest 2018: Perfekt gestylt auf der Wiesn

Romantischer Haarschmuck zum Oktoberfest

Viele Flechtfrisuren lassen sich mit Haarschmuck veredeln, z. B. der Fischgrätenzopf. Ein verziertes Band am Oberkopf unsichtbar mit Nadeln befestigen und in die Oktoberfest-Frisur einflechten. Der Haarschmuck wertet insbesondere schlichte Dirndl auf.

15 Frisuren fürs Oktoberfest 2018: Perfekt gestylt auf der Wiesn

Einfache Hochsteckfrisur

Eine schlichte Hochsteckfrisur oder ein Dutt im Nacken lenken den Blick auf schöne Schmuckstücke – wie beispielsweise Ohrringe oder eine Kette. Besonders elegant wirkt es, wenn Sie die Haarklammer auf die Farbe Ihrer Oktoberfest-Tracht abstimmen.

15 Frisuren fürs Oktoberfest 2018: Perfekt gestylt auf der Wiesn

Glattes, offenes Haar

Ideal für kurzentschlossene Wiesn-Besucherinnen. Für glattes, glänzendes Haar braucht es kein aufwendiges Styling. Die dezente und einfache Frisur passt besonders gut zu einem auffällig verzierten Dirndl.

15 Frisuren fürs Oktoberfest 2018: Perfekt gestylt auf der Wiesn

Romantischer Haarschmuck zum Oktoberfest

Die wohl beliebtesten Haaraccessoires auf dem Oktoberfest sind Blumen. Ein selbstgemachter Blumenkranz wird dort zum besonderen Hingucker – vor allem in Kombi mit einem seitlichen Fischgrätenzopf.

Schritt-für-Schritt Anleitungen für aktuelle Oktoberfest-Frisuren

Geflochtene Haare im neuen Look: Geknotete Side Braids, Messy Look oder eine Kombination beider Stylings sind auf der Wiesn besonders angesagt. Mit den NIVEA Frisuren-Anleitungen gelingen die Frisuren im Handumdrehen.

Lässig zum Oktoberfest 2018: seitlicher Zopf

Der seitlich geflochtene Zopf muss ganz und gar nicht ordentlich aussehen, so passt er z. B. gut zu Karohemden und kurzen Lederhosen. Gerne dürfen ein paar Strähnchen wie zufällig herausfallen. Das macht den Look lässig – er ist auf dem Oktoberfest besonders angesagt.

Moderne Frisuren zur Tracht: Side Braids und Messy-Look

Zu welchem Dirndl passt der Messy-Look?

Der Messy-Look verleiht dem Oktoberfest-Outfit etwas Lässiges und Modernes. Das passt besonders gut zu modernen Varianten der Tracht. Bei einem klassisch-eleganten Dirndl können Sie hingegen mit dem Stilbruch spielen.

Styling-Tipps: Seine Coolness verdankt der Messy-Look dem lockeren Volumen. Wer feine Haare hat, sollte das Haar mit Volumen-Shampoo und Schaumfestiger auf das Styling vorbereiten. Für mehr Griff beim Hochstecken oder Flechten einzelne Strähnen vom Ansatz bis zu den Spitzen mit Volumen Haarspray einsprühen. Alternativ können Sie auch eine erbsengrosse Menge NIVEA Creme in den Fingern verreiben und vor dem Frisieren in Längen und Spitzen verteilen.

Side Braids zum Dirndl: Von leger bis klassisch

Seitlich geflochtene Haare sind auf dem Oktoberfest ein echter Hingucker. Für einen legeren Look können Sie den Zopf mit den Fingern in die Breite ziehen und einzelne Strähnen herauszupfen – so verbinden Sie die Side Braids mit dem angesagten Messy-Look. Straff geflochtene, glänzende seitliche Zöpfe wirken hingegen elegant und werten ein klassisches Dirndl auf.

Styling-Tipps: Verwenden Sie vorab etwas Haarspray oder geben etwas Stylingcreme in die Längen. So bekommt feines und glattes Haar mehr Griff und rutscht beim Knoten und Flechten nicht so leicht durch die Finger – und die Dirndlfrisur hält ausserdem länger – perfekt für einen langen Tag auf dem Oktoberfest.

Anleitung: Seitliche Knotenfrisur zum Oktoberfest

Damit gelingt der Side Braid fürs Oktoberfest

Für die einfache Dirndlfrisur braucht es bloss ein paar transparente und normale Haargummis sowie etwas NIVEA Creme. Am besten gelingt der geknotete Side Braid mit schulter- bis brustlangen Haaren.

Anleitung: Seitliche Knotenfrisur zum Oktoberfest

Schritt 1

Teilen Sie eine schmale Haarsträhne auf Höhe der Schläfe ab. Zum Fixieren ein transparentes Haargummi verwenden. Styling-Tipp: Damit sich das Haar beim Knoten später nicht verheddert, vorher etwas NIVEA Creme in den Spitzen verteilen.

Anleitung: Seitliche Knotenfrisur zum Oktoberfest

Schritt 2

Im nächsten Schritt ziehen Sie das Zopfende durch die entstandene Lücke. So bekommt das Haar einen schönen Dreh. Der sorgt dafür, dass die Dirndlfrisur später wie ein geflochtener Zopf aussieht.

Anleitung: Seitliche Knotenfrisur zum Oktoberfest

Schritt 3

Anschliessend jeweils eine weitere Strähne greifen und zu einem zweiten Zopf binden. Teilen Sie die Haare ein weiteres Mal über dem Haargummi und ziehen Sie das Ende des Zopfes durch die Lücke.

Anleitung: Seitliche Knotenfrisur zum Oktoberfest

Schritt 4

Wiederholen Sie den Schritt etwa 3- bis 4-mal entlang der Seitenpartie bis zum Nacken. Die verbliebenen offenen Haare fassen Sie dann zusammen.

Anleitung: Seitliche Knotenfrisur zum Oktoberfest

Schritt 5

Die zusammengefassten Haare über die Schulter legen und einen seitlichen Zopf flechten. Teilen Sie die Haare in drei gleich dicke Stränge und legen Sie abwechselnd immer die jeweils links und dann die rechts liegende Strähne über die mittlere – bis Sie bei den Haarspitzen angekommen sind.

Anleitung: Seitliche Knotenfrisur zum Oktoberfest

Schritt 6

Damit die Dirndlfrisur etwas mehr Volumen erhält, zupfen Sie die Schlaufen des Zopfes mit den Fingern vorsichtig in die Breite.

Anleitung: Seitliche Knotenfrisur zum Oktoberfest

Das Ergebnis

Falls jetzt noch ein paar einzelne Haare abstehen, verteilen Sie noch etwas NIVEA Creme in den Handflächen und fahren Sie damit vorsichtig über den Zopf. Jetzt ist die Wiesn-Frisur fertig für den Besuch auf dem Oktoberfest.

Einfache Wiesn-Frisur: Haare knoten statt flechten

In gerade einmal 10 bis 15 Minuten lässt sich eine einfache Frisur zum Dirndl zaubern. Dank cleverer Knotentechnik und dieser Video-Anleitung gelingt das Wiesn-Styling auch ungeübten Händen.

Anleitung: Dirndlfrisur im lässigen Messy-Look

Damit gelingt der Messy Knotted Ponytail

Die Dirndlfrisur im Messy-Look gelingt am besten mit schulterlangem Haar. Für das 15-Minuten-Styling benötigen Sie Volumen Schaumfestiger, er gibt den Haaren die nötige Fülle. Zum Fixieren kommen Haarnadeln und Zopfgummis zum Einsatz.

Anleitung: Dirndlfrisur im lässigen Messy-Look

Schritt 1

Geben Sie zunächst Schaumfestiger in das noch feuchte Haar. So bekommt das Haar mehr Griff. Für eine wellige Struktur zwirbeln Sie die Haare während des Föhnens.

Anleitung: Dirndlfrisur im lässigen Messy-Look

Schritt 2

Teilen Sie anschliessend auf Höhe der Schläfen jeweils eine Strähne ab, die Sie dann zu einer Kordel eindrehen.

Anleitung: Dirndlfrisur im lässigen Messy-Look

Schritt 3

Fixieren Sie die eingedrehten Haare nun am Hinterkopf mit einem transparenten Haargummi.

Anleitung: Dirndlfrisur im lässigen Messy-Look

Schritt 4

Damit die Kordelfrisur fürs Oktoberfest Form annimmt, teilen Sie zwei weitere Stränge darunter ab. Erneut die Haare eindrehen.

Anleitung: Dirndlfrisur im lässigen Messy-Look

Schritt 5

Verknoten Sie in diesem Schritt die Kordelsträhnen am Hinterkopf miteinander.

Anleitung: Dirndlfrisur im lässigen Messy-Look

Schritt 6

Stecken Sie den Knoten dann mit einer Haarnadel fest.

Anleitung: Dirndlfrisur im lässigen Messy-Look

Schritt 7

Wiederholen Sie für die lässige Zwirbelfrisur zum Dirndl die Schritte so oft in Richtung Nacken, bis die Seitenpartien vollständig eingezwirbelt sind. Binden Sie das restliche Haar zu einem tiefen Pferdeschwanz.

Anleitung: Dirndlfrisur im lässigen Messy-Look

Schritt 8

Jetzt noch das Haargummi verdecken: Teilen Sie eine etwa fingerbreite Strähne aus dem Zopf und wickeln Sie diese einige Male um den Zopfansatz.

Anleitung: Dirndlfrisur im lässigen Messy-Look

Das Ergebnis

Bevor es zur Wiesn geht, nur noch die Wickelsträhne mit einer Haarnadel feststecken. Für den perfekten Undone-Look den Zopf noch etwas mit den Fingern auflockern, fertig!

Undone Wiesn-Look: Messy Knotted Ponytail

Die Frisur zum Dirndl muss nicht immer klassisch sein: Haare eindrehen und verzwirbeln – so gelingt der Messy Knotted Ponytail. Perfekt für legere Outfits auf dem Oktoberfest.


Frisur zum Dirndl: Video-Anleitung für den ausgefallenen Wiesn-Look

Wer Flechtfrisuren zum Dirndl nicht so gerne mag, findet mit dieser Duttfrisur eine tolle Alternative. Der sogenannte Double Bun lässt sich im Handumdrehen selber machen. In unserem Video-Tutorial zeigen wir Ihnen Schritt für Schritt, wie es geht.

Doppelt frech zum Oktoberfest: Der Dutt mal anders

Ein einzelner Dutt kann schnell konservativ wirken. Mit dem doppelten Dutt auf dem Kopf verleihen Sie Ihrem Oktoberfest-Style etwas mädchenhaft Verspieltes. Der Undone-Look ist perfekt für junge Frauen.